Motor Show Die 24. Ausgabe der IMS findet im November 2023 statt

Die International Motorshow Luxembourg, die im November letzten Jahres nach einer erfolgreichen Premiere unter der Leitung eines Pole Position-Teams im neuen Gewand stattfand, knüpfte an die guten Gewohnheiten des Jahresendes auf großherzoglichem Boden an. Die nächste Ausgabe dieser Veranstaltung, bei der Autos, Motorräder und Mobilität im weitesten Sinne im Mittelpunkt stehen, wird jedoch erst am 10., 11. und 12. November 2023 stattfinden… 

Die International Motorshow Luxembourg war im November immer ein großer Erfolg, erklärt Christian Jupsin, Generaldirektor von Pole Position. Leider ist es uns nicht möglich, den Jahrgang 2022 in diesem Zeitraum zu veranstalten. Die Expogast-Messe, die alle vier Jahre stattfindet und alle Paläste nutzt, wird den ganzen November über abgehalten. Der einzige Termin, der dem IMS-Veranstalter Pole Position vorgeschlagen wurde, war das Wochenende vom 16. bis 18. Dezember. Wir sind jedoch der Meinung, dass es einfach nicht sinnvoll ist, unserem Publikum die Motorshow Luxemburg eine Woche vor Weihnachten zu präsentieren! Wir haben daher beschlossen, einen Schritt zurückzutreten, um im November 2023 mit einer außergewöhnlichen Ausgabe zurückzukehren…“.

Das heißt, zurücktreten, um besser springen zu können, und die Trends, die sich bei der Ausgabe 2021 nach einem Jahr Pause wegen der Gesundheitskrise deutlich abzeichneten, in die Tat umzusetzen. “Die erste Veranstaltung nach dem Corona war wirklich nicht einfach zu organisieren, aber wir haben es geschafft, eine neue Formel anzubieten, die das Publikum von Anfang an begeistert hat, sagt Jean-François Elst, Verkaufsleiter von Pole Position. Nach der Veranstaltung, wärend unserem Briefing wurde uns klar, dass wir uns wieder auf den Wettkampf und die verschiedenen Unterhaltungsangebote konzentrieren müssen, welche schon immer ein Schlüsselfaktor für den Erfolg der Internationalen Motorshow waren. Die Pläne für die Veranstaltung im Jahr 2022 wurden lediglich um ein Jahr verschoben, und jeder kann sich darauf verlassen, dass Pole Position die Geschwindigkeit wieder erhöhen wird, mit einer Veranstaltung, die mehr denn je in der Gegenwart und in der Zukunft stattfindet…”.

Das Team von Pole Position arbeitet bereits mit Hochdruck an der Vorbereitung eines epochalen Jahrgangs 2023, der am Freitag, den 10., Samstag den 11. Und Sonntag den 12. November stattfinden wird. 

Alle weiteren Informationen können ab sofort unter info@motorshow.lu abgerufen werden.

Bis sehr bald !

In den Neuigkeiten suchen

Fermer Zoomer